Patrizia Basler
Inhaberin, Geschäftsleitung, Schwimmlehrerin
Die Ausbildung zur Kauffrau und zur Schwimmlehrerin (Baby-, Kleinkinder- und Schulschwimmen) sind mehr als nur meine besten Werkzeuge bei der täglichen Arbeit: Sie sind meine Passion. Und das seit 1997 als ich acquababy gegründet habe.
Die Begeisterung für diesen Sport gebe ich den Teilnehmer weiter. Als Luzernerin liebe ich das Wasser: im Sommer im See oder in den Bächen, im Winter im Hallenbad. Ich bin eine glückliche Mutter zweier erwachsener Töchter.

 


Aus- und Weiterbildungen:
Schwimmtrainerin (swimsports)
Babybaden, Kleinkinder- und Kinderschwimmen
Leiterin WAKI (swimsports)
Tauchbrevet PADI
Brevet 1 (Rettungsschwimmen)
CPR Nothelfer
aktives Mitglied im Samariterverein

 

 

Team
Unser motiviertes Team besteht aus erfahrenen Schwimmerinnen und Trainerinnen, die allesamt die nötigen Rettungsschwimm- Qualifikationen besitzen und Erfahrungen in der Schwimmausbildung haben. Durch die hohe Affinität zu dem Element Wasser, wissen unsere Schwimmlehrerinnen ganz genau worauf es neben dem pädagogischen und medizinischen Aspekt beim Schwimmen ankommt: Durch eigene Ruhe und Ausgeglichenheit lehren wir ohne Zwang in der Gruppe die Sicherheit am Wasser zu vermittelt.

 

Die Schwimmlehrerinnen sind sehr aufmerksam. Sie gehen auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder ein, sind sehr einfühlsam und motivierend. Unsere Kinder entwickeln zu den Schwimmlehrern ein grosses Vertrauen, was sehr wichtig ist beim Schwimmen lernen.

 

Durch unsere jahrelange Erfahrung in dem Bereich haben wir ein Konzept mit mehreren Kursmodellen erarbeiten können, das einen abwechslungsreichen, erfolgreichen und stufengerechten Unterricht ermöglicht.