Beim sogenannten Baby- bzw. Kleinkindschwimmen (Knirps) legen wir den Grundstein für das spätere Schwimmenlernen. In unserem Kurs wollen wir jene Bewegungsreize nutzen, die uns nur das Wasser bieten kann:

  • Ausprägung des Gleichgewichtes
  • Schonende Kräftigung der Bein- und Rückenmuskulatur
  • Vorbeugung von Haltungsschäden
  • Motorische Entwicklungs- und Koordinationsfähigkeit
  • Förden von Nachfolgebewegungen wie Krabbeln und Laufen

 

Sehr aktive Babys/Kinder bauen durch gezielte körperliche Aktivität im Wasser Energien ab. Andererseits können wir Babys/Kinder mit Bewegungsschwächen anregen. Im Vordergrund steht, dass Ihr Kleines im ca. 33° Grad warmen Wasser nach und nach Selbstvertrauen und Selbstsicherheit erlangt.

acquababy - ein weiterer Weg, mit viel Spass und Freude den Eltern - Kind - Kontakt zu vertiefen.

Altersabstufung:

Babyschwimmen ca. 5 Monate - ca. 2 Jahre (mit Begleitperson)
Kleinkindschwimmen   Knirps 2 = ca. 2 – 3 Jahre (mit Begleitperson)
  Knirps 3 = ca. 3 – 4,5 Jahre (mit Begleitperson)
Kinderschwimmen Schwimmschule ab 4,5 Jahre (ohne Begleitperson) Do
Schwimmschule ab 4,5 Jahre (mit Begleitperson) Mo + Mi